Skip to content

Macht etwas richtig cooles mit Fotos!

Nur die wenigsten Fotografien sehen wir öfter als ein- bis zweimal, dann verschwinden sie in den Tiefen der Speicherkarten und Festplatten. Und das obwohl mittlererweile fast jeder zweite Deutsche eine Digicam besitzt. Dabei ist es vergleichsweise zweckmäßig, Digitalfotos online zur Entwicklung zu geben. Neben Fotoportalen wie Ifolor, PosterinXL oder Fotopost24 besitzt man die Wahl zwischen jedem erdenklichen Bildformat für die Fotoentwicklung. Wenige Fotolabors bieten auch kostenlose Fotoabzüge für Neukunden an. Bei diesen Angeboten spart man den Großteil der Ausgaben für die Fotoentwicklung und muss in aller Regel allein das Porto aufkommen entrichten. Eine Bestellung der Fotos über das Netz funktioniert meistens um einiges zügiger als im Geschäft vor Ort, besonders im Anbetracht der wegfallenden Anfahrtszeit. Die Internetseiten sind mittlerweile sehr leicht bedienbar gestaltet, damit sich auch ungeübte Anwender leicht zurechtfinden. Wenn die Kolorierungen Ihrer Fotografien zu verblasst oder Motive undeutlich geworden sind, bieten manche Fotolabors hilfreiche Filter an, um die Abbildungen selbstständig nachbessern zu lassen. Ebendiese Filter erzeugen meistens sehr ansprechende Resultate und fertigen aus unattraktiven Schnappschüssen in kürzester Zeit super leuchtende Fotografien. Anders als im Foto-Ladengeschäft im Ort oder dem Drogeriemarkt um’s Eck bieten Fotolabors im Internet im Regelfall viel niedrigere Preise, nicht nur für die Entwicklung von Fotos sondern auch für Fotobücher, Fotokalender, Poster, Leinwandbilder. Oder auch für schöne Fotogeschenke wie Bettbezüge mit eigenen Bildern sowie Tops mit eigenen Fotografien, Foto Kissen, Fototapeten, Fotopuzzles, Foto-Collagen und Vorhänge mit Foto, Foto-Tassen sowie Fotomousepad. Wenn Sie nach einer Auflistung suchen, wo man ihre Fotografien am preisgünstigsten druckt, sollten Sie auf der Internetseite XY fündig werden. Dort können Sie die Angebote für Ihr gewünschtes Format wie 13×18 bei den beliebtesten Fotolabors direkt vergleichen, ohnegleich die Site jedes Portals durchsuchen zu müssen. Auch wenn zunächst belanglos wirkt, ob nun ein Foto 10 oder nur 5 Ct kostet, bringt es in der Masse sehr wohl einen spürbaren Unterschied, frei nach dem Motto: „Kleinvieh macht auch Mist“. Auch die Versandpauschalen fallen bei jedem Anbieter verschieden aus, deshalb lohnt der Blick in einen gut recherchierten Preisvergleich noch mehr.